OPALEdas edelste Feuer des Mineralreichs

OPAL-Arten bei Juwelier Paul

Opale gehören zu den schönsten & außergewöhnlichsten Edelsteinen, die zu finden sind:
Kein Opal gleicht dem anderen, jeder hat sein eigenes unverwechselbares Farbenspiel. Grund dafür ist die unregelmäßige Kristallstruktur. Die Anordnung der Cristobalith-Kügelchen (eine Art der Kieselsäure) hat zur Folge, dass man niemals zwei identische findet!

Generell sind Opale (SiO2•nH20) allesamt wasserhaltige Verbindungen von Silizium & Sauerstoff.

Neben den Schwarzopalen, Yowah-Nuss Opalen, Leopardenopale, etc. sind die für uns drei wichtigsten & auf dem Foto zu sehende Sorten, folgende:

FEUEROPALE bei Juwelier Paul

FEUEROPALE
„Feurige Schönheit aus vulkanischer Glut“

Feueropale sind etwas Einmaliges in der vielfältigen Welt der Opale. Sie wurden bereits in der Antike als "Symbol der glühenden Liebe" angesehen.

Ihre Farben reichen von strahlend hellem Orange bis zu tiefstem Rot.

Sie bilden sich bevorzugt in Rissen und Hohlräumen quarzreicher Gesteine. Die bedeutendsten Fundstellen liegen in Mexico, genauer gesagt in dessen Gebirgslandschaft mit seinen zahlreichen erloschenen Vulkanen.

HELLER OPAL bei Juwelier Paul

HELLER OPAL
„Süd-Australiens Wüstenschatz, schillernd wie ein Regenbogen“

Helle Opale sind besonders edel und strahlen jede Menge Eleganz aus!

Charakteristisch ist ihre helle, oft milchig-weiße bis transparente Grundfarbe. Darin zeigt sich ein buntes Farbenspiel, das als Opalisieren bekannt ist. Mit jedem neuen Lichteinfall leichten sanft neue Farben auf und bezaubern den Betrachter.

Die Haupt-Fundorte liegen in Australien, Mexiko und Brasilien.

BOULDER-OPAL bei Juwelier Paul

BOULDER-OPAL
„Ein Feuerwerk in Stein gebettet“

Boulder-Opale sind die ausdrucksstarken Individualisten unter den Opalen. Sie schillern in Regenbogenfarben und sind als feine Risse oder Adern im hellbraunen, limonitischen Muttergestein (der sog. Matrix) verwachsen.

Sie liefern besonders augenfällige Kontraste und ein intensives, fesselnden Farbenspiel, das an Vielfalt, Lebhaftigkeit und Brillanz in der Welt der Edelsteine einzigartig ist – deshalb sind sie auch Paul’s Lieblinge!

Herkunftsort ist die Region Queensland (Australien). Dort wurden sie bereits in den 1870er Jahren entdeckt.

Eine Vielfalt weiterer Unikate finden Sie bei uns. Wir stehen Ihnen unter 0911 / 20708 zur Verfügung. Sie können uns auch per E-Mail erreichen: kontakt@juwelierpaul.de.

Soziale Medien

Aktuelles von Juwelier Paul erfahren Sie natürlich auch immer auf und/oder Instagram.

Juwelier Paul

Kaiserstraße 42
Nürnberg

Öffnungszeiten

Länger für Sie geöffnet im Dezember! Ab dem 1. Advent wie folgt:

Mo - Fr: 9:30 - 18:00 Uhr
Sa: 9:30 - mind. 18:00 Uhr

Kontakt

Tel: 0911 / 20708
WhatsApp: 0151 27 17 9229
kontakt at juwelierpaul punkt de

Anfahrt