Diamanten Faszinierende Begleiter – ein Leben lang

Ist Schönheit messbar?

Man sagt, Schönheit läge im Auge des Betrachters. Dies trifft besonders dann zu, wenn es um die individuelle Bewertung eines der kostbarsten Geschenke der Natur geht: die Schönheit eines Diamanten, seiner Brillanz und seines Funkelns.

Obwohl die Wahl Ihres Diamanten von persönlichem Empfinden und Geschmack abhängt, gibt es objektive Qualitätskriterien.

Die 4 C

Vier Kriterien bestimmen den Wert eines Diamanten und damit auch seinen Preis: Cut (der Schliff), Colour (die Farbe), Clarity (die Reinheit) und Carat (sein Gewicht). Keine zwei Diamanten sind gleich, selbst wenn sie dem bloßen Auge identisch erscheinen. Man muss die 4 C und die Möglichkeiten ihrer Kombination kennen um zu verstehen, warum zwei Schmucksteine gleicher Größe sehr unterschiedliche Preise haben können.

Cut Der Schliff

Wertkriterien von Diamanten: der Schliff - Cut

Erst der wohlproportionierte Schliff verleiht dem Diamanten sein unverwechselbares Leuchten. Der Schliff ist das Kriterium, das der Mensch direkt beeinflussen kann - die anderen hat die Natur bei jedem Stein vorgegeben.

Ein guter Schliff reflektiert das sprichwörtliche Feuer eines Diamanten durch richtige Proportionen und die Anordnung seiner Facetten (der Flächen, die das Licht in bestimmten Winkeln reflektieren).

Über den klassischen runden Brillantschliff hinaus gibt es eine Vielfalt an Schliffformen die alle ihren besonderen Reiz haben.

Es gibt natürlich eine weite Vielfalt an Schliffformen …

» Vielfalt an Schliffformen


Colour Die Farbe

Wertkriterien von Diamanten: die Farbe - Colour

Farbe ist das persönlichste, subjektivste Kriterium innerhalb der 4 C, denn jeder Mensch bevorzugt andere Farbtöne.

Die Farbe eines Diamanten für die Graduierung zu beurteilen heißt messen, wie nahe er der Farblosigkeit kommt. Je „weißer“ der Kristall, desto weniger Licht verschluckt und umso heller wirkt er, umso gleichmäßiger werden alle Farben des Regenbogens reflektiert. Die Mehrheit der Diamanten sind jedoch weiß bis leicht getönt weiß oder haben sogar eine sichtbare Gelb- oder Brauntönung.

Diamanten können aber auch in allen denkbaren Farben vorkommen. Solche Farbdiamanten nennt man bei einer deutlich reinen Farbe „Fancy Colours“.


Clarity Die Reinheit

Wertkriterien von Diamanten: die Reihnheit - Clarity

Die Reinheit eines Diamanten wird daran erkannt, in welchem Maße er frei ist von irgendwelchen Einschlüssen - Naturmerkmalen des Entstehungsprozesses. Je kleiner diese Merkmale sind, desto feiner kann sich Licht im Diamanten bewegen um damit ein Maximum an Brillanz zu erzielen. Größere Einschlüsse können die Schönheit merklich beeinträchtigen.

"Lupenrei" - das ist die Bezeichnung für die höchste Reinheitsstufe und heißt: Selbst bei 10-facher Vergrößerung durch die Lupe kann der Fachmann keinerlei Einschlüsse entdecken.


Carat Das Gewicht

Wertkriterien von Diamanten: das Gewicht und Größe eines Diamanten - Carat

Das Gewicht und damit auch die Größe eines Diamanten wird in Carat gemessen.

Carat kommt von Ceration, dem Samen des Johannisbrotbaums, der in früheren Zeiten wegen seiner Gleichmäßigkeit zum Wiegen von Edelsteinen verwendet wurde. 1 Carat entspricht 0,2 Gramm, die Gewichtsangabe erfolgt im allgemeinen bis auf Hundertstel genau, z.B. 0,75 ct..

Zwei Diamanten mit gleichem Karatgewicht können dennoch in ihrem Preis sehr differieren - denn ihr Wert hängt ebenso ab von ihrem Schliff, der Farbe und Reinheit.

Confidence Vertrauen ‐ Das fünfte C

Die vorgenannten 4 C sind einheitliche Qualitätskriterien, die Einstufung erfolgt jedoch immer subjektiv; nicht alle sog. "Expertisen" sind ihr Geld wert.

Reinhard Paul ist anerkannter Fachmann, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schmuck, insbesondere Diamanten und Farbedelsteine. Er graduiert nach den strengen Regels des internationalen Standards der Diamantbörsen (IDC) und ist Mitglied der World Federation of Diamond Bourses (WFDB) – Tradition - Integrity - Accountability.

Seine Reputation ist Ihre Sicherheit,
sein persönliches Signum Ihre Garantie.

Carola Paul ist Vorstandsmitglied im Deutscher Diamant Club e.V.

Reinhard Paul

Juwelier Paul

Kaiserstraße 42
Nürnberg

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr
Im Dezember haben wir abends länger für Sie geöffnet.

Kontakt

Tel: 0911 / 20708
kontakt at juwelierpaul punkt de