Das zweite Mal in Folge sind wir unter den Top 3!

Jedes Jahr werden beim Perlen Grand Prix des Schmuck Magazins unter einem neuen Motto die kreativsten und ausdrucksstärksten Schmuckstücke mit Perlen nominiert. Die Jury aus Brancheninsidern konnten wir mit Unikaten aus unserem Haus bereits zum zweiten Mal in Folge überzeugen und wurden unter die Top 3 gewählt!

Natürlich möchten wir Ihnen unsere Gewinnerstücke nicht vorenthalten:

2013: Motto „Kontraste“

Perlen Grand Prix 2013

Platz 2: Juwelier Paul, Anhänger mit Platin-Muschelblatt

Südsee-Zuchtperle auf einem Muschelblatt aus Platin 950, mit farbiger Diamantstreuung. Die Muschelform kann abgenommen und die Perle einzeln getragen werden.

Das Farbspiel des Perlmutts wird äußerst gekonnt in Auswahl und Einsatz der Edelsteine eingesetzt. Die barocke Pracht des Stücks wird durch die formale Gestaltung betont.

Dr. Christianne Weber-Stöber Quelle: Schmuck Magazin

2014: Motto „Perlen - lieber lässig“

Platz 3: Brosche von Carola Paul

„Brosche“ in Form einer Sicherheitsnadel aus Platin 950, Fiji-Perle in Goldgrün, oval geschliffener Diamant

Klassisch am Revers zu tragen, oder am Hals  beim Rollkragenpullover, oder ans Tuch gesteckt.  Sicherheitsnadel aus Platin 950, goldgrüne Fiji-Zuchtperle, oval geschliffener Diamant.

Noch lässiger geht es wirklich nicht.
Unprätentiöse, witzige Idee für Herren und Damen gleichermaßen tragbar.

Silke Leicht Quelle: Schmuck Magazin
Perlen Grand Prix 2014

2015: Motto „Perlen – bitte mit Farbe“

Wir freuen uns über die Nominierung und sind natürlich auch dieses Jahr wieder mit einem ganz besonderen Schmuckstück vertreten. Bleiben Sie mit uns gespannt auf die Nominierungen im Herbst 2015!

Soziale Medien

Aktuelles von Juwelier Paul erfahren Sie natürlich auch immer auf .

Juwelier Paul

Kaiserstraße 42
Nürnberg

Öffnungszeiten

Länger für Sie geöffnet im Dezember! Ab dem 1. Advent wie folgt:

Mo - Fr: 9:30 - 18:00 Uhr
Sa: 9:30 - mind. 18:00 Uhr

Kontakt

Tel: 0911 / 20708
kontakt at juwelierpaul punkt de